Liste von Gabenzäunen in Kassel

Viele Hilfseinrichtungen können zur Zeit nicht arbeiten, einige Menschen sind aber auf Unterstützung wie z.B. die Tafel angewiesen. Daher entstehen in der Stadt immer mehr "Gabenzäune", also Orte, an denen sich jeder, der Dinge benötigt, versorgen kann.
Wichtig zu wissen:

  • Spenden von Kleidung haben sich an Gabenzäunen offensichtlich nicht bewährt
  • Bei den Gaben auch an Obdachlose denken, deren Transport- und Lagerungsmöglichkeiten begrenzt sind.
  • Durchsichtige Tüten nehmen oder Tüten ggf. beschriften, um Inhalt zu kennzeichnen
  • Geeignet z.B.: haltbare Lebensmittel und Konserven (aber nicht jede*r hat die Möglichkeit, sich Mahlzeiten zu ‚kochen‘)
  • Hygieneartikel (aber nicht jede*r verfügt über eine Dusche) 

Wesertor

Zaun Spielplatz am Bürgipark

Vorderer Westen

Der Blumenladen "Die Blüherei" hat einen Spendenwagen vor ihrem Laden aufgestellt, zu den Öffnungszeiten zugänglich: www.facebook.com/DieBlueherei

Mitte

Treppenstraße, am Geländer